Meine Klangröhren

Die Klangröhren eignen sich als Einstieg in eine entspannende Klangbehandlung.

Sie bewirken den Ausgleich der beiden Gehirnhälften, die Hirnhälften werden miteinander verbunden und harmonisiert.

 

Wirkung bei optimal zusammenarbeitenden Hirnhälften:
  • ausgleichend
  • verfeinert das Gehör
  • unterstützt die Konzentrationsfähigkeit
  • fördert die Lernfähigkeit und die Kreativität
  • hilft bei komplexen Aufgabenstellungen

 

Klangmomente

Eveline Altwegg

dipl. Klangtherapeutin KLA

Seestrasse 40

3700 Spiez